Ein Supifant auf Wanderschaft

Mit der Bahn zur Bahn, dann über den Bahnwanderweg mit der Bahn heim

am 8.12.2021

Heute möchte ich die Gahns überqueren. Ich fahre mit der Bahn bis Payerbach, wo mich eine Bahn (alte Lok) begrüßt.

img_20211208_083128.jpg

Alles zusammenpacken und bergan, zuerst noch auf Straßen. Die Pferde sind auch noch draußen - sie erwarten sich etwas von mir. Als ich sie streichle, versuchen sie mich zu fressen… aber mein Gewand ist kein Hafer…

img_20211208_084753.jpg

Durch den Wald und immer steiler bergauf

img_20211208_092510.jpg

dann bin ich bei der Geyerstein-Aussicht, die sich heute wieder prachtvoll präsentiert.

img_20211208_093813.jpg

Weiter geht's, es wird mehr Schnee

img_20211208_094814.jpg

bis ich bei der Waldburganger-Hütte angelangt bin.

img_20211208_100830.jpg

Ein kleines Päuschen ist hier vonnöten. Raus geht es jetzt auf die Bodenwiese, die größte Alm Niederösterreichs, nun im Winterschlaf

img_20211208_102402.jpg

Eigentlich wollt ich ja runter abbiegen über den Bürschof in den Rohrbachgraben, aber das Wetter ist gut, die Straße überraschenderweise geräumt (also so, daß man nicht durch tiefen, sondern nur durch flachen Schnee stapft) somit gehe ich hinüber zum Alpleck und weiter mit Blick auf das Elisabethkircherl

img_20211208_113712.jpg

Dann noch ein bissl rauf - hinter mir - also im Westen - wird es jetzt düsterer

img_20211208_121615.jpg

und dann bin ich am Bahnwanderweg. Ich passiere die Baumgartner Hütte, die ehemalige Tankstation für die Dampflok und heute berühmt für ihre Buchteln

img_20211208_121829.jpg

und beim Adolf-Kögerl-Haus mache ich wieder bei der kleinen Hütte Rast

img_20211208_122606.jpg

Dann geht es unspektakulär hinunter an der Bahn entlang nach Puchberg, wo ich noch am Sebastianbach ein bissl dem Entenpärchen zuschaue, die hier gut den flachen Bach nutzen, um sich vollzufuttern

img_20211208_140758.jpg

Eine schöne Streckenwanderung

4 Beiträge für den Januar 2022

Apemap - Kartenapp, für mich unverzichtbar

Austrian Online Map die ÖK online

Bergfex Einiges interessantes für Bergfexe, aber vor allem auch eine App, mit der ich meine Wanderungen aufzeichne

Wanderseiten

Schlenderer - aus Deutschland, aber tolle Bilder und nette Beschreibungen

robertrosenkranz.at - immer eine Inspiration für Wanderungen in Niederösterreich

Paulis Tourenbuch - er will zwar nicht mehr schreiben, tut es aber doch. Und es gibt viele alte Wanderungen zu entdecken