Ein Supifant auf Wanderschaft

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

wanderungen:2020061617_falkenstein-sparber [2020/07/06 20:30]
dokuwikiadmin
wanderungen:2020061617_falkenstein-sparber [2020/07/09 18:59] (aktuell)
dokuwikiadmin [Vom See in die Waschkuchel]
Zeile 84: Zeile 84:
 {{:​wanderungen:​20:​06:​img_20200617_122608.jpg?​750}} {{:​wanderungen:​20:​06:​img_20200617_122608.jpg?​750}}
  
-Ich genieße die Pause. Dann mache ich mich an den Abstieg. Ich habe heute die Schneeketten dabei - nicht wegen Schnee, sondern wegen des Gatsches. Eine Frau, die das sieht, meint "​Grödel,​ des warat ka blede Idee gwesn" - ja. Ich muß wirklich sagen - bei den rutschigen, matschigen, schrofigen, grasigen Hängen ist das auch wirklich gut verwendbar. Und selbst mein Intimfein, abschüssige,​ nasse Wurzeln verlieren da ihren Schrecken. Ich mache mich also an den Abstieg, rein in die Sparberscharte (der Blick täuscht nicht, es ist fast senkrecht da runter)+Ich genieße die Pause. Dann mache ich mich an den Abstieg. Ich habe heute die Schneeketten dabei - nicht wegen Schnee, sondern wegen des Gatsches. Eine Frau, die das sieht, meint "​Grödel,​ des warat ka blede Idee gwesn" - ja. Ich muß wirklich sagen - bei den rutschigen, matschigen, schrofigen, grasigen Hängen ist das auch wirklich gut verwendbar. Und selbst mein Intimfeind, abschüssige,​ nasse Wurzeln verlieren da ihren Schrecken. Ich mache mich also an den Abstieg, rein in die Sparberscharte (der Blick täuscht nicht, es ist fast senkrecht da runter)
  
 {{:​wanderungen:​20:​06:​img_20200617_123922.jpg?​550}} {{:​wanderungen:​20:​06:​img_20200617_123922.jpg?​550}}

1 Beiträge für den August 2020

Apemap - Kartenapp, für mich unverzichtbar


Austrian Online Map die ÖK online

Wanderseiten

Schlenderer - aus Deutschland, aber tolle Bilder und nette Beschreibungen


robertrosenkranz.at - immer eine Inspiration für Wanderungen in Niederösterreich

Paulis Tourenbuch - er will zwar nicht mehr schreiben, tut es aber doch. Und es gibt viele alte Wanderungen zu entdecken